Connect with us

PROFI

Nervigen Instagram Spam blockieren – so gehts!

Seit einiger Zeit wird die deutsche Tattoo-Branche speziell auf Instagram von einer riesigen Menge nerviger Spam-Kommentare überrollt und echt gequält. Ausländische Instagram-Accounts bieten ihre Hilfe (Promotion) an. Diese Spam-Kommentare sind einfach nur ultra-nervig, können aber mit ein paar einfachen Einstellungen ganz simpel und für die Zukunft dauerhaft blockiert werden. Im folgenden Beitrag zeigen wir euch wie das funktioniert.

Zunächst einmal klären wir, was das überhaupt für Kommentare sind und welchem Zweck sie dienen. Die Spam-Kommentare verfolgen immer dasselbe Konzept und Ziel: Der Kommentar selbst soll lediglich den User auf irgendeine Instagram-Fanseite locken und als Follower einfangen. Dort angekommen findet man in der Regel eine sehr kleine Auswahl unterschiedlichster Themen, wie Sport, Fashion, Erotik, Autos, etc. Diese Seiten haben oftmals mehrere Hunderttausend Follower und dienen im Grunde nur zwei simplen Zwecken. Erstens: Die Seiten bieten an, die Bilder eines Users auf ihren Seiten zu posten, damit dieser dann mehr Follower erhält. Diesen Support lassen sich die Account-Betreiber natürlich teuer bezahlen. Dumm nur, dass man mit dieser Masche für viel Geld lediglich eine Handvoll Follower aus Sri Lanka und Indonesien erhält, also im Grunde reine Fake-Follower, die Werbetechnisch nun wirklich nichts bringen. Zweitens: Die Seiten sammeln Follower, egal wo, egal wie. Sobald genügend Follower vorhanden sind, werden die kompletten Instagram-Accounts an einen Meistbietenden für extrem viel Geld verkauft. Im Grunde sind diese Seiten selbst reine Fake-Accounts.

Diese Kommentare sind vor allem für Tattoo-Studios alles andere als hilfreich, sondern schlichtweg extrem nervig. Doch zum Glück gibt es eine recht simple Methode, seinen Instagram-Account mit ein paar Klicks so einzustellen, dass diese nervigen Kommentare gefiltert und geblockt werden. Im Folgenden zeigen wir euch Punkt für Punkt, wie das geht:

Spam-blockieren ganz einfach und effektiv

Geht mit eurem Smartphone in euer Instagram-Konto und wählt nicht den Newsfeed, sondern eure Kontoseite aus. Klickt dort oben recht auf die drei Balken. Danach wählt ihr den ersten Menu-Punkt „Einstellungen“ aus. Jetzt klickt bitte auf „Privatsphäre“. Dort findet ihr unter „Interaktionen“ den Punkt „Nachrichten/Kommentare verbergen“. Klickt diesen Punkt an.

Auf der folgenden Seite findet ihr die Funktion „Kommentare verbergen“. Den rechten Schieberegler müst ihr nach rechts klicken um dieses Funktion zu aktivieren. Sobald der Filter aktiv ist, färbt sich der Schieberegler blau.
Über dem Punkt „Kommentare verbergen“ findet ihr den Abschnitt „Eigene Wort-Filterliste verwalten“. Darunter steht „Zur Liste hinzufügen“. Klickt einfach auf diesen Punkt, um mit dem erstellen der Filter-Wörter zu beginnen. In dem nun zur Verfügung gestellten Textfeld könnt ihr so viele Filter-Wörter eintragen wie ihr möchtet. Sobald ihr ein oder mehrere Filter-Wörter eingetragen habt, klickt ihr einfach auf „Hinzufügen“. Die Wörter werden dann untereinander aufgeführt und können nachträglich beliebig oft verändert oder auch wieder gelöscht werden. Wichtig ist hier lediglich, dass die Wörter immer durch ein Komma-Zeichen getrennt werden (Siehe Liste unten).

Anti-Spam Liste, die wir mit unserem
Tattoo-Spirit Account verwenden:

Die folgende Liste beinhaltet Instagram-Adressen, die aktuell deutschlandweit extrem viel in den Accounts von Tätowierern und Händlern spammen. Ihr könnt diese Liste ganz einfach markieren, kopieren und dann in euer „Wort-Filterliste“ einfügen. Somit habt ihr schonmal einen Großteil der Spam-Kommentare ausgesperrt:

@Melissa_bitcoin_experts, @The.Unique_Art, @artstattoo_ig_, @i_n_k_e__d, @i_n_k_e_d__up, @ink.liberty_, @ink_promo_hub, @inkmasterss, @inksidious_promo, @models_.empire, @paradise__of__world, @t_a_t_t_o_o___models_, @tattoo_lover.ig__p, @tattoo_promotions.ig, @tattooink_model, @the.black.blood_, @the_galleryof_art, @thetattooloverz, @thetattoosfam, @theuniversalgrow, @ultimate.power, @united.babbes_, DM, DM us, Message, Parmote, Promot, Send, Thefitgains, artstattoox, bitcoin, featured, fitness_x_workout, ink.addicts_, milhões, pic on, promote, promotion, send, send me, shoutout, sixtywear, tatoo__models, tattoo.models_ig

Ihr könnt diese Liste beliebig erweitern und verändern. Probiert es einfach mal aus, es lohnt sich.

Advertisement
Advertisement

Connect
X