Connect with us

CELEBRITIES

Das kuriose Fussball Tattoo mit Giorgio Chiellini

Foto: ph.FAB, shutterstock.com

Der Titelgewinn der Squadra Azzurra bei der diesjährigen Europameisterschaft ist erst ein paar Tage her und schon gibt es die ersten kuriosen Fussball-Tattoos zu bestaunen. Eines davon stammt aus der Nadel des italienischen Tätowierers Alberto Marzari.

Dabei diesem Tattoo handelt es sich um Giorgio Chiellinis Foul am englischen Spieler Bukayo Saka. Letzterer war nur Minuten vor dem Ende der regulären Spielzeit in einem Zweikampf gegen Chiellini, zog dort aber in spektakulärer Weise den Kürzeren. Chiellini ist international bekannt dafür, dass er auch mal fester zupackt, so wie im Fall des EM-Endspiels. Die Szene vom Foul an Saka wurde schnell in den Sozialen Medien zum Sinnbild des Triumphes der italienischen Nationalmannschaft im Finale gegen England.

ADVERTISEMENT
Believa – 300×250

Tätowierer Alberto Marzari ist seit seiner frühesten Kindheit glühender Fussballfan und viele professionelle Fussballspieler zählen regelmäßig zu seinen Kunden. Das Chiellini-Saka Tattoo dürfte aber auf lange Sicht, eines der großen Highlights im Herzen von Marzari bleiben.

Viele weitere Tattoo-Arbeiten und Infos zum römischen Tätowierer Alberto Marzari findet ihr auf Instagram

Wer hat auch einen an der Waffel?

TATTOO-NEWS

Schädel Tattoos in unserer Galerie der Woche

GALERIE

Knallbunte Tattoo Kunst vom Katalanen Canti

Tätowierer

Was Frauen wirklich wollen

ENTERTAINMENT

Advertisement
Advertisement

Connect
X