Connect with us

Convention

Tattoo Convention Wuppertal

Die Region um Wuppertal ist auch bekannt als San Francisco Nordrheinwestfalens: Hohe Hügel, tiefe täler und steile strassen. In der Tattoo-Szene ist die Stadt bekannt für das Event in der Börse

Wem der Sinn nicht immer nach den großen Mega-Events steht, sondern eher nach beschaulich-gemütlichen Veranstaltungen, der findet mit der Wuppertaler Tattoo-Convention eine Messe, die genau nach seinem Geschmack sein dürfte. Eine handverlesene Ausstellerliste, coole Tattoo-Contests und jede Menge Unterhaltung. Wuppertal war so gut wie eh und je und auch im November 2014 ein Garant für ein schönes Tattoo-Wochenende.

Veranstaltungsort war wie immer die Wuppertaler Börse. Ausgerichtet von den Veranstaltern Horst (Tattoo 4 You, Wuppertal) und Mo (Mo’s Tattoo, Solingen) ging die Convention an diesem Novemberwochenende bereits in die elfte Runde. Der Veranstaltungsort bietet ausreichend Platz für viele Tattoo-Stände, und darüber hinaus bleibt genug Raum, um ein gemütliches und wunderschönes Wochenende unter Freunden zu verbringen. Und auch 2014 tummelte sich ein buntes Völk-
chen farbenfroher Besucher und ausgesprochen guter Tätowierer in der gemütlichen Veranstaltungshalle. Irgendwie haben die beiden Veranstalter Horst und Mo jedes Mal ein goldenes Händchen, was die Auswahl der Tattoo-Profis angeht. Besonders erfreulich für die Besucher: In Wuppertal trifft man nicht nur Profis, die man auf den meisten anderen Messen nicht antrifft, sondern hat auch noch die Möglichkeit, sich ausführlich und in aller Ruhe mit ihnen zu unterhalten und sich von ihnen beraten zu lassen. Viel Farbe wurde an diesem Wochenende unter die Haut gebracht, und die Veranstalter, aber auch die befragten Besucher, zogen eine durchweg positive Bilanz. Ein unterhaltsames Rahmenprogramm, ein schöner und hervorragend moderierter Contest und Preise, die von Herzen kamen, rundeten das Wochenende gekonnt ab.

Die Messe hatte an beiden Tagen unterschiedliche Highlights. Es gab Live-Musik, Showeinlagen und natürlich wie immer die beliebten Tattoo-Wettbewerbe, die so genannten Contests. Hier wurden die Tätowierungen der Besucher von einer Fach-Jury bewertet und anschließend mit Preisen geehrt. Ein lustiger Wettbewerb ist in Wuppertal immer die Wahl zur Gurke des Jahres. Dieselbe Jury bewertet dann das schlechteste Tattoo von allen, und der Gewinner bekommt ein kostenloses Cover-Up geschenkt.

Fazit: Die Tattoo-Convention Wuppertal macht einfach Laune. Sie hat eine ganz besondere Wohlfühl-Atmosphäre und verwöhnt die Besucher mit tollen Tätowierern, schönem Unterhaltungsprogramm und jeder Menge guter Stimmung. Man hat in Wuppertal stehts das Gefühl nicht Kunde sondern vielmehr Gast zu sein. Seit 14 Jahren gibt es die Veranstaltung in der Wuppertaler Börse nun schon, und hoffentlich kommen noch mindestens 20 bis 40 Events dazu. Wir freuen uns schon auf die 15. Ausgabe.

Advertisement
Advertisement

Connect
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen