Connect with us

LEXIKON

Convention Prag

Zurück zur Lexikon-Übersicht

Convention Prag – Tattoo Convention Prag

Nicht nur die Stadt selbst, sondern in erster Linie die Künstler in dieser Metropole, sind einfach atemberaubend. In jedem Jahr trafen sich erneut einige der besten Tätowierer Osteuropas zur internationalen Messe in Prag.

Prag 2008 – Die Hauptstadt Tschechiens gehört ganz bestimmt auf die Liste „Orte, die man gesehen haben sollte“. Wer einen Besuch in Tschechien dann auch noch mit der Tattoo Convention in Prag verbindet, der ist einfach auf der glücklichen Seite. Zwei Mitarbeiter der Redakton der Tattoo-Zeitschrift Tattoo-Spirit wollten vor Ort Eindrücke für einen Convention Bericht sammeln.
In der heutigen Zeit der Flugdumpingpreise kommt man bereits für eine kleine Hand voll Euronen nach Prag. Vom Kölner Flughafen dauerte der Flug auch gerade einmal 60 Minuten, doch nach der Landung gab es bereits die erste Überraschung. Da wir noch nicht gefrühstückt hatten, wollten wir nicht mit total leerem Magen zur Messe und entschlossen uns in einem der Flughafen-Restaurants zumindest einen kleinen Snack zu vertilgen.

Eine Tasse Kaffee 85,-? Wo waren wir hier bloß gelandet? Taxipreise vor der Fahrt verhandeln!

Dann das große Rätselraten über die Preislisten: Eine Tasse Kaffee – 85,-, ein Sandwich 125,-. „Euro??? Verflucht wo waren wir hier bloß gelandet?“. Nach dem Gang zu einem Infoterminal und die Frage ob die hier keine Euros hätten, erklärte uns man dann kopfschüttelnd, dass man in Prag immer noch mit Tschechischen Kronen bezahlen müsse. Tja, es war eben nocht nicht alles Europa und man lernt nie aus.
Sehr einfach gestaltete sich dann die Taxifahrt zur Messe. Günstige Festpreise, die vor der Fahrt ausgehandelt werden, gehören hier der Tagesordnung an. Gut eine halbe Stunde später erreichten wir dann schließlich den Veranstaltungsort. Gleich darauf die nächste Überraschung. In der Halle herrschten Temperaturen ähnlich denen der Sonnenoberfläche, die Luftfeuchtigkeit mußte mindestens 800 Prozent betragen und die Lust selbst hätte man auch mit einem Schwert nicht schneiden können. Die anwesenden Tätowierer nahmen dies aber gelassen hin und tätowierten was das Zeug hielt. Und auch die Besucher schienen die schwierigen Klimabedingungen zu ignorieren. Ein erster Sichtungslgang durch die einzelen Gänge der Messe offenbarte dann den hohen Qualitätsstandard dieses Events. Boody Blue, 3Eye-Tattoo, Tattoo-Kult und so weiter und sofort. Ein Knaller nach dem anderen und man wußte zunächst überhaupt nicht, was man sich zuerst ansehen sollte. So war es dann auch normal, dass beim Tattoo-Wettbewerb, dem so genannten Contest eine Vielzahl an wirklich spektakulären Tätowierungen zu sehen waren.

Wer nach Prag kommt, der kann hier in allererster Linie mit Realistic Tätowierungen rechnen.

Old School Tribal oder Flora Motive traf man hier eher selten. Was man beim Tattoo Contest zu sehen bekam, waren dann auch in den meisten Fällen eher größere Arbeiten. Kleinigkeiten gab es zwar auch, doch man mußte schon gezielt danach suchen. Obwohl es nicht allumfassende Vielfalt an unterschiedlichen Motiven gab bot die Convention Prag ein Hocherlebnis, denn es war begeisternd, den Tattoo Artisten bei ihren ideenreichen und perfekten Arbeiten zuschauen zu können.

Ebenfalls sehr angenehm waren die Preise für Essen und Getränke. Zwei Euro für einen halben Liter Cola? Derartig günstige Preise liegen bei uns in Deutschland dann schon einige Jahrzehnte zurück. Die Preise, bzw Stundenlöhne, der anwesenden Tätowierer waren dann aber doch wieder auf normalem westeuropäischen Niveau.
Das von uns gebuchte Hotel, lag keine 50 Meter von der Convention Halle entfernt. Preiswert und sauber, gutes Frühstück, zuvorkommender Service. Also alles, was man von einer simplen Übernachtungsmöglichkeit erhofft.

Fazit: Die Tattoo-Convention in Prag ist ein echtes Highlight, vor allem für Fans der realistischen Motive. Die Anreise und Übernachtungen gestalten sich unkompliziert und überaus günstig. Daher können wir die Tattoo-Messe wärmstens empfehlen.

Hinweis auf andere Conventions

Mehr! Eine ausführliche Aufstellung zu weiteren Messen findet man unter Tattoo-Convention .

Klicke dazu bitte auf Tattoo-Convention .

Zurück zur Lexikon-Übersicht

Advertisement
Advertisement

Connect
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen