Connect with us

LEXIKON

Edinburgh Tattoo

Zurück zur Lexikon-Übersicht

Edinburgh Military Tattoo – Militärparade – im Edinburgh Castle – Tattoo bedeutet hier Zapfenstreich . Das Edinburgh Military Tattoo ist die wohl weltweit bekannteste Militärparade, die als großes Spektakel im Edinburgh Castle stattfindet.

In diesem Fall heißt das Wort Tattoo so viel wie Zapfenstreich. Es stammt aus dem Holländischen. Hier heisst tap-toe wörtlich übersetzt Zapfen zumachen . Damals wurden zum Zapfen zumachen die Trommeln geschlagen, was für die Gastwirte bedeutete, dass sie die Zapfhähne iher Bierfässer zumachen sollten. Für die Soldaten hier dieses Signal, dass sie in ihre Quartiere zurückkommen mußten. Aus tap-toe wurde dann tattoo.
Im Schottischen Edinburgh findet seit 1950 jährlich eine gigantische Militärparade statt, an der Darsteller-Gruppierungen von um die dreißig Länder teilnehmen. Die Vorführungen gehen über drei Wochen, in denen rund 220.000 Zuschauer persönlich im Edinburger Castle anwesend sind und dem Treiben auf dem Burgvorplatz zuschauen. Auf der ganzen Welt sind es etwa 100 Millionen Menschen, die die Veranstaltung an ihren Bildschirmen verfolgen und die Darbietungen der Piper- und Drum-Bands, einzelnen Dudelsack Spielern sowie der verschiedensten anderen Kunstgruppen bestaunen. Es gehören unter anderem Darbietungen der Dudelsack-Kapellen der schottischen Regimenter zum Programm.

Die Auftritte finden von Montag bis Freitag ab 21.00 Uhr statt. Am letzten Tag, dem Samstag läuft die Veranstaltung vom 19.30 Uhr bis 22.30 Uhr und endet mit einem riesigen Feuerwerk.

Zurück zur Lexikon-Übersicht

Up Next:

Eichel-Piercing

Don't Miss:

Echse

Advertisement
Advertisement

Connect
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen