Connect with us

LEXIKON

01 Ohne Haftung

<< zurück zur Lexikon-Übersicht <<

Der Kruhm-Verlag, oder sonstiger Herausgeber dieses Lexikons, übernimmt für den Inhalt dieses Lexikons keine Haftung. Der Kruhm-Verlag hat dieses Lexikon mit dem Inhalt „Tattoo und Piercing“ zusammengestellt und veröffentlicht.

Alle Inhalte, insbesondere die Erklärungen zu den Begriffen und Suchworten sind aus den verschiedensten Quellen zusammengestellt worden. Es gibt im Bereich Tattoo keine feststehende Begriffs-Regelung und schon gar nicht eine staatliche festgelegte.

Dabei wurde versucht, alles im Zusammenhang mit Tattoo und Piercing Erfahrene verantwortungsvoll zu prüfen. Es gibt in beiden Bereichen, Tattoo und Piercing, so gut wie keine unverrückbar feststehenden Beschreibungen oder Begriffe, bzw. deren Bedeutung oder Erklärung, so wie es sie im Duden oder in allgemeinen Lexika gibt. Im Tattoo- und Piercing-Bereich gibt es keine übergeordnete Stelle oder Instanz, die ähnlich wie bei den deutschen DIN-Normen Rechtsverbindliches zusammenfasst, vorschreibt und festlegt, damit es für alle und jeden gleich ist. Im Tattoo- und Piercing-Bereich wird  immer noch vieles von Mund zu Mund weitergegeben, wodurch im Laufe der Zeit Veränderungen oder Verfälschungen stattfinden.

.Es können aber auch verschiedene Kulturbereiche wie zwischen Christen und Indianern oder große zeitliche Unterschiede wie zwischen den Maori zu den alten Seefahrern und der heutigen Jugend dafür verantwortlich sein, dass es unterschiedliche Auffassungen oder Erklärungen zu ein und demselben Begriff gibt. Selbst die Religion hat verschiedene Symbole oder Motive mit eigenen Bedeutungen und Erklärungen belegt.

Ist das Kreuz in der allgemeinen Beurteilung ein Symbol für die vier Himmelsrichtungen und die vier Jahreszeiten, so ist es im religiösen Bereich das Symbol für den Glauben an Jesus Christus.

Hinzu kommt, dass meistens sogar schon die allgemeinen Lebens-Begriffe unterschiedliche Bedeutungen haben, sei es durch die Zuordnung zum Beruf, zum Hobby, zu Vorgängen.

Man denke dabei nur einmal an den allgemein bekannten Begriff MOTIV.

a) Im fotografischen Bereich ist ein Motiv nicht das Foto, sondern der zu fotografierende Gegenstand, z.B. eine abzulichtende Blume oder eine Person, die fotografiert werden soll.

b) Ein Polizist sucht hingegen nach dem Motiv eines Mörders.

c) In der Musik ist ein Motiv die kleinste Einheit zusammengehöriger Noten, die als Melodie einen Sinn ergeben.

d) Im Filmbereich ist ein Motiv die Kulisse des Drehortes, an dem gerade Dreharbeiten durchgefüht werden – auch Filmset genannt.

Im Bereich Tattoo ist ein Motiv die bildlich fertige Ganzheit einer noch in Sichform zu bringenden Idee oder eine bereits gezeichnete Vorlage einer Idee bzw. ein schon fertig tätowiertes Bild. Dabei kann das Motiv beispielsweise eine einfache Note sein oder ein großes Bild eines Engels mit einem Kind in den Armen.

Sicherlich gibt es auf der Welt noch einige Gebiete mehr, an denen die Bedeutung eine noch andere ist, als die, die wir in diesem Lexikon für Asien, Europa oder Amerika aufgeführt haben. Ebenso kann es sein, dass wir eine textliche Information aufgespürt haben, die schon längst veraltet oder evtl. sogar nicht ganz richtig ist. Wenn es ausgesprochen wichtig ist, dass eine Information stimmen muss, dann muss sich der Benutzer der Inhalte an anderer Stelle rückversichern. Die Wichtigkeit dürfte weniger für zum Beispiel die Erklärung der Bedeutung eines Blumenmotivs in Frage kommen, aber um so mehr, wenn es zum Beispiel um Gerätschaften für Piercings oder die Abheilung von Piercings geht. Eine wichtige Anlaufstelle für wichtige Informationen ist bei Fragen oft der DOT, der sich besonders um die Hygienevorschriften und die sonstige Einhaltung von Vorschriften und Verordnungen kümmert.

www.dot-ev.de

Da auch wir dieses Nachschlagewerk (Lexikon) nur durch das kontinuierliche Zusammentragen von vielen verschiedenen Einzelinformationen bzw. Meinungen erstellt haben, sind die Angaben auf dieser Webseite nicht bindend, sondern nur richtungsweisend.

Darum kann der Kruhm-Verlag keine Haftung übernehmen und keine Garantie für die Inhalte dieser Webseite abgeben, weder für die Richtigkeit oder die Vollständigkeit, noch für die Aktualität.

Sollten aus dem Benutzen dieser Webseite Schäden gleich welcher Art auftreten, übernehmen wir dafür keine Verantwortung und keinen Schadenersatz. Demnach ist die Benutzung dieser Webseite  freiwillig auf eigene Gefahr und eigene Verantwortung.

Sollte jemand neue Begriffe mit oder ohne deren Erklärung kennen oder zu den in diesem Lexikon bestehenden Begriffen und Erklärungen zusätzliche Erweiterungen kennen, so bitten wir ihn hiermit, uns diese Informationen mitzuteilen. Falls in irgendwelchen Begriffen oder Erklärungen Fehler vorhanden sein sollten, bitten wir um einen Korrekturhinweis. Wir werden die eingereichten Informationen prüfen und diese nach Beurteilung auf Richtigkeit in das Lexikon übernehmen.

Einsender von Infos, Texten und Bildern an den Kruhm-Verlag erklären mit ihrer Einsendung, dass sie selbst Urheber oder Rechteinhaber der Texte oder Bilder sind, und das kein Dritter Rechte daran hat, sowie, dass der Kruhm-Verlag die Texte und Daten zu jedem Zweck kostenlos veröffentlichen darf.

Es würde uns freuen, wenn sich viele Tattoo-Fans an der Erstellung eines möglichst umfassenden und in allen Belangen richtigen Lexikon beteiligen würden.

Sollte in irgendwelchen Texten über Arzneimittel oder apothekenpflichtige Dinge gesprochen werden, so ist das keine Empfehlung, sondern dient lediglich als Hinweis, in welche Richtung das Geschriebene zeigen soll. Bei Wunsch auf Anwendung oder Benutzung muß dafür fachärztlicher Rat eingeholt werden.

Für das Erweitern, ändern oder neu hinzufügen von Begriffen oder Texten wird zur Zeit eine Eingabemaske erstellt, damit jeder unkompliziert mithelfen kann.

Quellen sind unter anderem

www.dot-ev.dewww.wikipedia.de

<< zurück zur Lexikon-Übersicht <<

 
Up Next:

02 Themen

Don't Miss:

Tätowierte Füße

Advertisement
Advertisement

Connect
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen