Connect with us

LEXIKON

Anker

<< zurück zur Lexikon-Übersicht <<

Anker Tattoo, Tattoo-Anker, Anker Bedeutung, Anker Lexikon .

Das tätowierte Anker Motiv steht für ewig währende (Seemanns)-Liebe. Es gibt unzählige Tattoo-Vorlagen als Kombination von Anker und Segelschiff oder mit einer Blume, mit Leuchtturm oder einem Pin-up Girl .

1. Allgemeines zum Anker-Motiv

Heute zählt man das Anker-Tattoo-Motiv , mit dem Oberbegriff  Nautik , zu den Traditional-Tattoos . Ursprünglich kommt der Anker aus der Seefahrt und hat die Bedeutung: Der Träger der Anker Tätowierung hatte den Atlantischen Ozean überquert. Inzwischen steht der Anker als Tattoo selten alleine tätowiert. Meist ist er ein Teil einer kleineren bis großen Collage, die aus den verschiedensten Bestandteilen maritimer und/oder allgemeiner Tattoo-Motive zusammengesetzt sein kann. Durch seine strukturierte Geradlinigkeit lässt er sich beispielsweise mit einem Herz ebenso gut verbinden wie mit Blumen, einem Kreuz oder mit Schriftzügen in Bannern. Schon bei den Altmeistern der traditionellen Tätowierungen, wie Tattoo-Theo oder Ron Ackers, gehörte der Anker zu deren Lieblingsmotiven, ebenso wie beispielsweise das Hula Mädchen neben einer Palme auf einer Südsee Insel oder wie eines der vielen Segelschiffe, auf denen die damaligen Seeleute ihre Dienste leisteten.

Wurden die früheren Anker-Tattoos ausschließlich in der Stil Richtung Oldschool gestochen, sieht man sie heute immer häufiger auch in andren Stil Richtungen, oft mit feinen Linien und mit den weichen Schattierungen der neueren Zeit. Tattoo-Bilder von Endless Pain – Hamburg

Dadurch wirken die Darstellungen noch realistischer und manchmal fast dreidimensional. Natürlich gibt es sie auch weiterhin als einfach, symbolhafte Anker in Blackwork, aber in diesem Stil auch gerne als raffiniertes Tribal oder moderne Grafik

2. Tattoo Erklärungen zum Anker

Der Anker ist in erster Linie ein Männer-Tattoo und fällt sowohl unter den Begriff Seefahrer bzw. Seefahrt Motiv, wie beispielsweise der Leuchtturm oder das Seemannsgrab, als auch unter den Begriff Traditionals, den traditionellen Tätowierungen der Anfangszeit westlicher Tattoo-Kunst.

Anker werden auch heute noch meist in der Stil Richtung Oldschool tätowiert, also mit dicken Outlines und dazwischen kräftigen Füllfarben.

In den Darstellungen werden Anker meist als kleinere Motive gestochen und eignen sich deshalb sehr gut als Einsteiger-Motive, die oft an einem Oberarm getragen werden. Es gibt nicht viele Motive, die sich in einer derart großen Vielfalt mit anderen Motiven verbinden lassen. Gegenüber früher wird ein Anker heutzutage selten alleine dargestellt. Fast immer wird ein weiteres Motiv oder Motivteil hinzugefügt. Die bekanntesten Collagen sind Anker mit einem Seil oder einem Herz, Anker mit einem Schrift Banner oder einem Segelschiff, Anker mit Sternen oder Wellen, Anker aus Holz oder Metall usw.

Im bekannten Tattoo-Vorlagen-Magazin Tattoo-Scout findet man immer wieder normale und ausgefallene Tattoo-Vorlagen aller Stil Richtungen und aller Motiv-Gattungen. So auch Anker-Motive. Beispielsweise in den Ausgaben 8 und 14 werden über viele Seiten Bilder von maritimen, bzw. Seefahrt-Motiven abgebildet.

3. Bedeutungen der Anker-Motive

In diesem Tattoo Lexikon steht unter dem Begriff Anker die Bedeutung:

Anker – die traditionelle Tattoo Bedeutung des Ankers-Motivs ist ewig währende Liebe . Man hat einen Anker geworfen und will bei der geliebten Person bleiben.

Anker – in der frühen Seefahrt hieß die Bedeutung einer Anker-Vorlage: Hoffnung oder der Seemann hatte den atlantischen Ozean überquert .

Anker heute – inzwischen soll das Anker-Bild vor Schwankungen im Leben vor Unsicherheit schützen .

Folgende Begriffe gehören in den Bereich Anker: Anker, Anker-Tattoo, Anker-Motiv, Traditional Tattoo, Nautic , Nautic-Tattoo

<< zurück zur Lexikon-Übersicht <<

Advertisement
Advertisement

Connect
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen