Connect with us

LEXIKON

Sexy

Zurück zur Lexikon-Übersicht

Sexy Tattoo – Ero Tattoo – Erotik Tattoo – Erotic Tattoo. Tätowierungen versprühten schon immer einen Hauch von Erotik. Doch warum ist dies so? Was macht Tattoos so unglaublich aufregend und nahezu unwiderstehlich. Hier ein paar Fakten und nützliche Tipps für Einsteiger.

ERO-TATTOOS: Wie sexy sind Tattoos?

Tattoos sind wohl mit Abstand die beste Möglichkeit den eigenen Körper individuell zu schmücken. Der ganz besondere Vorteil dabei – Tätowierungen betonen fast immer genau die Körperstellen, an denen sie gestochen wurden. Genau aus diesem Grunde sind Tätowierungen in der Lage unglaublich sexy zu wirken.

Das klassischste aller Erotik-Tattoos ist und bleibt das Steiß Tribal .
.Beispiele für Frauen gefällig? Das klassischste aller Erotik-Tattoos ist und bleibt das Steiß Tribal. Es betont die Taille, läßt diese schmaler wirken und lenkt die Aufmerksamkeit des Betrachters auf den Po der Trägerin. Eine Tätowierung in Nähe der Bikini-Zone, zum Beispiel in der Leistengegend, wirkt ebenso erotisch wie ein kleines Motiv am Knöchel. Hierbei ist zu erwähnen, dass oftmals weniger auch mehr ist. Mit Tattoos kann man hervorragend Akzente setzen. Größere Motive sollten immer gründlich durchdacht und geplant sein. Eine große Tätowierung auf dem Oberschenkel, die sich bis hinunter zum Knöchel zieht, kann für so manchen männlichen Betrachter ein unübersehbares und hocherotisches Erlebnis werden, dem er sich kaum entziehen kann.

Bei Männern wirken immer noch die kraftvollen Motive am besten. Ein Motiv auf dem Oberarm betont den Bizeps und lässt ihn größer erscheinen. Eine Tätowierung auf dem Rücken kann, richtig platziert, ein wesentlich breiteres Kreuz suggerieren. Neben einigen weiteren Power-Motiven sind es in der letzten Zeit aber immer wieder die etwas sanfteren Motive, die die Frauen gleich reihenweise dahinschmelzen lassen. Tattoo-Motive, die früher meist den Frauen vorbehalten waren und nun auch immer öfter von Männern gewünscht werden, zeigen ihre romantische und gefühlvolle Seite. Ob eine Tätowierung bei Männern erotisch wirkt, ist immer abhängig vom jeweiligen Typ. Eine persönliche Beratung durch ein professionelles Tattoostudio ist daher immer Pflicht, denn der Profi verfügt über eine Berufserfahrung und vor allem Menschenkenntnis, die es ihm fast immer erlaubt sowohl den Kundentyp zu erkennen als auch das richtige Tattoo Motiv zu für ihn zu finden.
Tattoos sind sexy, manchmal hocherotisch und eigentlich immer ein wundervoller Körperschmuck. Wichtig ist nur, sich vor dem Tattoo Termin die richtigen Fragen zu stellen. Betone ich mit meinem Motivwunsch die richtige Körperstelle, oder gibt es vielleicht eine bessere Platzierung? Passt das Motiv wirklich zu mir? In einem ausführlichen Beratungsgespräch mit dem Tätowierer deines Vertrauens sollten diese Fragen schnell beantwortet sein und der Freude auf dein neues Tattoo nichts mehr im Wege stehen.

Mit Erotik verbinden wir schon lange nicht mehr nur den höchstmöglich Grad der Nacktheit, sondern vielmehr die optischen Reize und Signale, die eine Person sendet. Diese Reize werden durch Tätowierungen verstärkt, denn auch wenn Tätowierungen mittlerweile etwas fast Alltägliches sind, so vermitteln sie nach wie vor einen Hauch an Verruchtheit und Exotik, aber auch ein hohes Selbstbewusstsein.

Ein Steiß Tribal hat auch Namen wie Arschgeweih – Michaelis Raute – Steiß Tribal – Steißbein – Tribal, Steiß Tattoo oder Steißbein Tattoo.

In der aktuellen Ausgabe unseres Tattoo-Scout Magazines beschäftigen wir uns in einer großen Sondergalerie mit dem Thema Erotik-Tattoos. Das Magazin ist überall im Handel erhältlich, oder direkt hier über das Tattoo-Spirit Magazin. Auch im Internet könnt ihr das Tattoo-Scout unter www.sina-shop.de bestellen.

Ab Mitte 2010, genauer ab Ausgabe 19 veröffentlicht das Vorlagen Magazin Tattoo-Scout meist drei reizende Tattoo Girls, die ihre wundervollen Tattoos von fast angezogen bis nackt präsentieren. Ein Tattoo-Strip den man sich ansehen sollte.

Zurück zur Lexikon-Übersicht

Advertisement
Advertisement

Connect
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen