Connect with us

LEXIKON

Georg Burchett

Zurück zur Lexikon-Übersicht

Georg Burchett – britischer Tätowierer – König der Tätowierer – In Großbritannien gilt Georg Burchett als der Wegbereiter der britischen Tätowier-Szene. Mit 28 Jahren eröffnete er in London sein erstes Tattoo-Studio.

Georg Burchett, der König der britischen Tätowierer, wie ihn seine Freunde nannten, wurde 1872 geboren. Er wurde 81 Jahre alt. Bereits in der Schule begann er mit seinen ersten Sticheleien, mit denen er sich an seinen Mitschülern versuchte. Als das entdeckt wurde, schmiss man ihn als dreizehnjährigen von der Schule. Nun auf der Straße sitzend verdingte er sich kurze Zeit später als immer noch dreizehnjähriger bei der Royal Navy. Bis zu seinem fünfundzwanzigsten Lebensjahr, also zwölf Jahre lang fuhr er zur See. Hier traf er auch auf seinen Lehrer in Sachen Tätowierung. Es war ein altgedienter Matrose, der sehr viel vom Tätowieren verstand. Aber nicht nur er brachte Georg Burchett viel bei. Als die Reise nach Yokohama ging, lernte Burchett den bekannten Hori Chiyo kennen, von dem er sehr beeinflusst wurde. .Als Georg Burchett wieder in England war, eröffnete er als Achtundzwanzigjähriger sein erstes Tattoostudio in London. Hier waren es noch die Seeleute, die sich von ihm tätowieren ließen.

Die Nachfrage nach seinen Tattoos wurde immer größer, und auch Nicht-Seeleute wollten von ihm tätowiert werden. Deshalb eröffnete er bald ein zweites Studio. Dieses lag in einer Nobelgegend, in der Bondstreet. Seine Kunden wurden immer nobler, und bald kam auch der Hochadel zu ihm, bis irgendwann selbst Mitglieder der königlichen Familie zu seinen Kunden zählten. Damit machte Georg Burchette bereits zu seiner Zeit Tätowierungen salonfähig.

Zurück zur Lexikon-Übersicht

Up Next:

Gold

Don't Miss:

Gemüse

Advertisement
Advertisement

Connect
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen