Connect with us

LEXIKON

Tätowierte Füße

<< zurück zur Lexikon-Übersicht <<

Kaum ein Monat, der nicht neue Trendmotive oder Styles hervorbringt. Aktuell stehen die deutschen Tattoo-Bilder von Olaf Lobe – Düsseldorf,  im Blickpunkt der  Tattoo-Fans. Laut Umfrage vor allem  bunte und ausgefallene Old School- und Newschool-Tätowierungen. Dabei sind die Fuß-Motive zur Zeit (Mitte 2014) ganz besonders ins Rampenlicht der Farb-Liebhaber gerückt.

Insbesondere die weiblichen Tattoo-Fans schmücken in diesem Jahr mit Vorliebe ihre zarten Fußrücken. Oft geht es dabei kunterbunt und frech zur Sache. Knallige Newschool Tattoos sowie ausgefallene und individuelle Oldschool Tätowierungen stehen hier ganz hoch im Kurs. Auf fast allen Tattoo Conventions der aktuellen Messe Saison stechen nationale und internationale Tätowierer diese Körperstelle nahezu im Akkord.

Da man ein Tattoo-Motiv auf dem Fußrücken auch gut verdeckt tragen kann, ist diese Körperstelle vor allem bei vielen Einsteigern ganz besonders beliebt. Wichtig ist hier die Tattoo-Pflege danach. Ein Fuß-Tattoo sollte ebenso wenig wie Tätowierungen auf anderen Körperstellen belastet werden, was aber bei der Fußregion nun mal nicht so einfach ist. Am besten plant man ein Fuß-Tattoo ganz einfach für den Anfang eines Urlaubs. So hat die Haut in der Fußregion für die erste Zeit ausreichend Gelegenheit für einen vernünftigen Heilungsprozess. Ansonsten pflegt man eine neue Fußtätowierungen ganz genau so wie jedes andere Tattoo auch.

Mehr! Ausführliche Erklärungen zur Pflege findet man unter Tattoo-Pflege.

<< zurück zur Lexikon-Übersicht <<

 

Wikipedia

LEXIKON

Wand Tattoo

LEXIKON

Wassertier

LEXIKON

Waffen

LEXIKON

Advertisement
Advertisement

Connect
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen