Connect with us

GALERIE

Laternen Tattoos

Zurück zur Galerie-Übersicht

Laternen gibt es schon seit einer Ewigkeit, als Tattoomotiv finden wir die kleinen Lichtspender meist in den Stilrichtungen Oldschool, Neotraditional und Newschool. Als Realistik-Motiv wird die Laterne dann eher selten gestochen.

Die Bedeutung der Laterne als Tätowierung wird bei den Trägern fast immer mit dem positiven Thema Licht in Verbindung gebracht.Glaube, Hoffnung, Leben, Wahrheit. Die Laterne kann für den Tattoo-Träger eine sehr persönliche und starke Bedeutung haben. Zeitgleich ist das Laternen-Motiv, wenn richtig gestochen, ein ganz besonders schöner Hingucker, sowohl bei Männern als auch bei Frauen. Der Größe des Motivs sind keine Grenzen auferlegt, aber auch hier gilt – je größer, desto mehr Details können vom Tätowierer eingearbeitet werden.

Zurück zur Galerie-Übersicht

Advertisement
Advertisement

Connect
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen