Connect with us

GALERIE

36 wundervolle Kompass Tattoos

Zurück zur Galerie-Übersicht

Der Kompass dient als Werkzeug zur Bestimmung einer Himmelsrichtung und eines Navigations-Kurses. Ursprünglich fand der Kompass in erster Linie in der Seefahrt seinen Einsatz, doch auch an Land wurde das kleine, praktische Instrument gerne verwendet. Der erste richtige „trockene“ Kompass stammt aus dem 12. Jahrhundert.

Als Tattoo-Motiv erfreut sich der Kompass extrem großer Beliebtheit. Sowohl bei Frauen, als auch bei Männern jeden Alters, steht der Kompass sehr hoch in der Beliebtheitsliste. Der Kompass steht hier für einen Lebenseinstellung, bewußt gewählten Kurs, den man beibehalten möchte. Hier soll der Kompass als Tattoo-Motiv psychisch unterstützen und schmücken zugleich. Das Motiv ist in nahezu jeder Stilrichtung tätowierbar, wird aber vor vor allem als Oldschool- und Realistik-Tattoo gestochen

Zurück zur Galerie-Übersicht

Advertisement
Advertisement

Connect
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen