Connect with us

GALERIE

Schnecken Tattoos in der Galerie der Woche

Schneckentattoos sind mindestens ebenso selten wie seltsam. Die kleinen Kerle gehören wahrscheinlich zu den bizarrsten Kreaturen, die man sich unter die Haut stechen kann und dennoch haben Schnecken erstaunlich viele Tattoo-Fans.

Schnecken gehören nicht, wie man vermuten könnte, zu der Gattung der Insekten sondern der Weichtiere,den so genannten Mollusca. Damit sind Schnecken eher verwandt mit Tintenfischen, Jakobsmuscheln und Austern.

Schnecken gibt es in den unterschiedlichsten Formen und Größen. Sie reichen von 0,5 mm bis hin zu über 90 cm (Große Rüsselschnecke, Syrinx aruanus). Allein bei den an Land lebenden Schnecken gibt es ca. 25.000 verschiedene Arten.

Die kleinen unhektischen Tierchen düsen bereits seit über 530 Millionen Jahre auf unserer Erde hin und her. Weinbergschnecken erreichen dabei eine atemberaubende Höchstgeschwindigkeit von 0,003 km/h.

Wenn dir demnächst jemand anbietet, dir ein Bild von seinen im Schneckentempo kopulierende Nacktschnecken zu zeigen, dann hat er vielleicht gar nichts Versautes im Sinn, sondern ist lediglich ein tattoo-liebender Gastropoden-Spezialist.

Es sind nicht alle Köche, die lange Messer tragen

Tätowierer

Polizeieinsatz wird wegen Tattoo fast zur Katastrophe

TATTOO-NEWS

Handflächen Tattoos: Ja? Nein? Vielleicht?

RATGEBER

Don’t do this: Mileys Liebes-Tattoo schon nach Tagen

TATTOO-NEWS

Advertisement
Advertisement

Connect
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen