Connect with us

GALERIE

14 geniale La Catrina Tattoos

Zurück zur Galerie-Übersicht

La Catrinas sind die geschminkten Frauen-Gesichter, die oft auch als angedeuteter Totenschädel dargestellt werden. Die Verzierungen sind zum Teil blumenähnlich, aber auch wie kleine Ranken oder bizarres Blattwerk dargestellt. Über den Lippen liegen meist senkrechte Linien, die den Eindruck erwecken, als seinen sie Lippen mit dünnem Garn zugenäht. La Catrinas stammen aus der mexikanischen Tradition des Day of the Dead (Tag der Toten).

Zurück zur Galerie-Übersicht

Advertisement
Advertisement

Connect
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen