Das Leben findet einen Weg! - Tattoo Spirit
Connect with us

GALERIE

Das Leben findet einen Weg!

Für Millionen Kino-Fans ist Jurassic Park einer ihrer absoluten Lieblingsfilme. Der Streifen bieten nicht nur die coolsten Dinosaurier und ausgezeichneten Nervenkitzel, sondern auch eine Vielzahl toller Schauspieler. Dabei hat der erste Film jetzt schon fast 30 Jahre auf dem Dino-Buckel, ist aber wegen seines visuellen Konzepts ziemlich Zeitlos.

Basierend auf dem Roman von Michael Crichton aus dem Jahr 1990 versuchen Wissenschaftler im „Jurassic Park“ Dinosaurier mit viel Technologie aber wenig Ethik wieder zum Leben zu erwecken. All‘ dass, wie so oft, lediglich um reich zu werden. Aber wie so oft, bei der Suche nach dem schnellen Geld, geht die Rechnung nicht auf, sondern das komplette Konzept des Dino-Vergnügungsparks komplett den Bach runter.

ADVERTISEMENT

1993 erweckte der legendäre Filmemacher Steven Spielberg mit seinem bahnbrechenden Blockbuster die Welt des „Jurassic Park“ zum Leben. Der Film, der vor allem für seine visuellen Effekte bekannt ist, hat durch seine sorgfältige Mischung aus CGI und praktischen Effekten, einschließlich der eindrucksvollen Verwendung von Dinosaurier-Animatronik in Lebensgröße, für einen Meilenstein in der Filmindustie gesorgt.

ADVERTISEMENT
Fix Ink 300×250

Der Erfolg des Films würde zu einem der umsatzstärksten Film-Franchises aller Zeiten. Mit Filmen, Büchern, Plüschtieren, sogar Lego-Sets, erwirtschafteten die Filme zusammen über 5 Milliarden Dollar. Im kommenden Jahr soll der nächste Teil in die Kinos kommen. Dann werden in „Jurassic Park: Dominion“ die Dinos erneut zum Leben erweckt.

ADVERTISEMENT
Believa – 300×250

Nikki und der Eminem Weltrekord

TATTOO-NEWS

Die Tattoos Highlights des Monats Juni

GALERIE

Traditionals & Comics mit mediterranem Flair

Tätowierer

Streit-Thema des Monats: Hass-Liebe Trend-Tattoo

ENTERTAINMENT

Advertisement
Advertisement

Connect
X