Connect with us

GALERIE

Die Mythologie der Raben Tattoos

Raben gehören zur Gattung Corvus in der Familie der Rabenvögel. Raben sind ein wenig größer als Krähen. Die komplette Gattung umfasst 42 verschiedene Arten. Raben haben eine extrem hohe Lebenserwartung. Es wurden Höchstalter von über 29 Jahren nachgewiesen.

Als Tattoo sind Raben oftmals eine sehr tiefe Bedeutung, die sich durch die umfangreiche Mythologie des Tieres ableiten lässt. Weltweit spielt der Rabe in vielen Sagen und Märchen eine große Rolle. So wurden Raben von Göttern und Königen wegen ihrer Weisheit, Intelligenz und Flugfähigkeit bewundert.

In der nordischen Mythologie zum Beispiel, symbolisiert ein Rabe große Weisheit. Gott Odin selbst hatte die beiden Raben Hugin und Munin stets bei sich. Sie saßen auf seinen Schultern und berichteten ihm über alles, was in der Welt geschah.

König Artus soll laut der Sage in einen Raben verwandelt worden sein. Dem griechischen Gott Apollon waren die Raben absolut heilig und selbst der biblische Prophet Elija wird in einer Erzählung von Raben gerettet.

Egal ob bei den nordamerikanischen Indianern oder den westafrikanischen Stämmen, Raben haben überall auf der Welt in der Kultur eine besondern Platz. In Europa erlangte der Rabe vor allem im Mittelalter einen eher negativen Ruf. Der Rabe galt dort als Bote des Bösen und des Todes. Er war ein Aasfresser und wurde von vielen als Unglücksbringer angesehen.

Bis heute sind Raben beliebte Symbole der Lebensart und der Kunstwelt. Raben tauchen in hunderttausenden Bildern, Gedichten und Liedern auf.

Tattoo, Idee, Weiblich, Schmetterling, Unterarm, Insekt Tattoo, Idee, Weiblich, Schmetterling, Unterarm, Insekt

Die Kellnerin mit dem Regenbogen-Tattoo

NEWS

Brand Ink Tattoo in Augsburg

Tätowierer

Ein richtig schräger Stylemix aus Paris

Tätowierer

Verzauberte Gesichter mit originellen Geschichten

Tätowierer

Advertisement
Advertisement

Connect
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen