Connect with us

GALERIE

The Witcher: Monsterjäger und Leinwandheld

Der Streaming-Dienst Netflix hat mit der TV-Serie The Witcher einen echten Volltrefer gelandet. Die Fantasie-Abenteuer basieren auf einer Saga des polnischen Schriftstellers Andrzej Sapkowski. Die Hauptrolle des Geralt von Riva spielt niemand geringeres als der ehemalige Superman-Darsteller Henry Cavill. Die Figuren und Helden der TV-Serie beflügeln momentan die Wünsche unzähliger Tattoo-Fans weltweit nach „Witcher-Tattoos“.

Zentrale Figur der Erzählung ist der von Narben gezeichnete Hexer Geralt von Riva, der gegen Bezahlung als professioneller Monsterjäger durch das Land zieht. Seine Markenzeichen sind sein langes weißes Haar und zwei Schwerter auf dem Rücken, eines aus Silber und eines aus Stahl. Das Silberschwert dient dabei als Waffe gegen allerlei Arten von Monstern, da die meisten der vorkommenden Ungeheuer gegenüber Silber sehr empfindlich sind, das Stahlschwert dient dem Kampf gegen humanoide Gegner.

Erfolgreich ist neben dem ursprünglichen Buch von Sapkowski, auch die Computer-Spiel Serie. Diese startete bereits 2007 und findet in „The Witcher 3, Wild Hunt“ seinen aktuellen Ableger. Das Spiel gibt es wowohl in der PC, als auch in der PS4 und Xbox Version.

Du suchst das passende Tattoo Studio
zu deinem neuen Motiv? Dann klicke hier:

Die erste Staffel der TV-Serie basiert vor allem auf dem Kurzgeschichtenband „Der letzte Wunsch“, einer Geschichte aus „Das Schwert der Vorsehung“, sowie Teilen des ersten Bandes der Pentalogie, „Das Erbe der Elfen“. Drei Handlungsstränge auf teils unterschiedlichen Zeitebenen laufen parallel und führen die Staffel zum Ende hin zusammen, wobei verschiedene Charaktere oder Ereignisse im Vergleich zur Vorlage in einen anderen Kontext gesetzt wurden.

So behandeln einzelne Folgen die Kurzgeschichten Das kleinere Übel, um die Räuberprinzessin Renfri, Der Hexer, in der Geralt eine Striege bekämpft und von ihrem Fluch erlöst, Eine Frage des Preises, bei der Geralt durch das „Gesetz der Überraschung“ eine Verbindung mit der ungeborenen Ciri, bei Pavettas Vermählung mit dem Igel, eingeht, sowie Der Rand der Welt, als Geralt, zusammen mit Rittersporn, nach der Jagd auf einen Silvan in die Fänge von Elfen gerät. Der letzte Wunsch schildert das Zustandekommen der Verbindung von Geralt und Yennefer durch einen Dschinn. Die Grenzen des Möglichen schildert die Jagd auf einen Drachen. Außerdem schildert die Staffel Yennefers Werdegang von einer missgestalteten Magd zur mächtigen Zauberin, sowie Ciris Flucht aus Cintra, nach dem Angriff Nilfgaards, in den magischen Brokilon-Wald, bewohnt von Dryaden und schließlich ihr erstes Zusammentreffen mit Geralt, dem sie als „Kind der Vorsehung“ versprochen war, was ihre Großmutter Calanthe aber zu verhindern versuchte

Die erste Staffel der TV-Serie umfasst acht einzelne Folgen. Schon jetzt hat Netflix bekannt gegeben, dass im Frühjahr 2020 die Dreharbeiten zur zweiten Staffel beginnen werden.

Die Tattoo Bedeutung für Motive der Witcher Literatur steht sehr oft in Verbindung mit der Suche nach Schutz vor Unglück und dem Bösen. Der Hexer setzt seine Kräfte für das Gute ein und die Tattoo Bedeutung eines Portraits oder Wappens steht hier ebenfalls für das Gute und den möglichst erfolgreichen Kampf gegen die Dämonen und Monster im eigenen realen Leben.

Tattoo, Idee, Hund, Fuchs, Katze Tattoo, Idee, Hund, Fuchs, Katze

Jedes Motiv ein Unikat – Isnard Barbosa aus Dublin

Tätowierer

Die kreativen Klein-Tattoos von Koza

Tätowierer

Tattoo, Idee, Comic, Newschool, Movie Tattoo, Idee, Comic, Newschool, Movie

Knittebunte Plastik Tattoos mit Steven Compton

Tätowierer

Shibari: Die erotischen Bondage Tattoos

GALERIE

Advertisement
Advertisement

Connect
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen