Connect with us

TATTOO-NEWS

50 Jahre Ernie & Bert. Happy Birthday Sesamstrasse

Foto: Lester Balajadia, shutterstock.com

Es war der 10. November 1969, als die Kinder der Welt Ernie, Bert, Oscar, Bibo und die vielen anderen Bewohner der Sesamstrasse zum allerersten mal kennen lernten. Heute kann man sich nur noch schwer vorstellen, wie es einmal ohne die wundervollen Puppen gewesen sein mag. Jetzt feiert eine der berühmtesten fiktiven Strassen der Welt sein 50-jähriges Bestehen – Happy Birthday Sesamstrasse.

Inzwischen wurden bis heute 4.481 Folgen der Sesamstrasse produziert und ausgestrahlt. Dabei läuft die TV-Serie in nahezu allen Ländern der Welt. Selbst im Persischen Golf ist die Sesamstrasse bei den Kindern unglaublich beliebt. In der arabischen Version gibt es zB ein dickes Plüschkamel, dass die Kinder zu gesundem Essen und Abnehmen animieren soll. In der südafrikanischen Variante der Sesamstraße („Takalani Sesame“) gibt es sogar eine HIV-positive Puppe namens Kami. In der nigerianischen Version der Sesamstraße isst das Krümelmonster keine Kekse, sondern Yamswurzeln. Sein Spruch dazu lautet „Ich will Yams!“

Sogar in der Musik-Branche waren die Stars der Sesamstrasse erfolgreich. So landete Ernie zum Beispiel 1970 einen großen Hit und schaffte es mit dem Lied über sein „Quietsche-Entchen“ („Rubber Duckie“) auf Platz 16 der Billboard Hot 100. Die Sesamstrasse zählt heute zu einer der erfolgreichsten TV-Shows der Welt und mit ihren lehrreichen Darstellungen des Lebens und des Alltags haben die Puppenspieler mit ihren Figuren, das Leben von millionen kleiner Kinder unglaublich bunt, interessant und lustig gemacht. Auf die nächsten 50 Jahre.

Crazy Tattoos: Bierdosen, die unter die Haut gehen

GALERIE

Sketch Style Tattoos – Tattoo-Kunst der ganz besonderen Art

Tätowierer

Luigi, der digitale Tattoo Zwilling

GALERIE

Schrotti stört die meisten meiner Kunden nicht

TOP-THEMEN

Advertisement
Advertisement

Connect
X